Tesla nach 2000 km mit Totalschaden

Antworten
Benutzeravatar
mobbel
Alteisenfahrer-IG-Sklave
Beiträge: 1614
Registriert: Mi 5. Dez 2012, 10:21
Status: Moderator
Vorname:
1.Fahrzeug: LF409 TSF-GW

Tesla nach 2000 km mit Totalschaden

Beitrag von mobbel » Fr 28. Dez 2018, 13:52

Da wollte ich einmal im Leben „Öko“ sein und Tesla unterstützen.
Also habe ich mir was kleines rotes von Tesla NEU gekauft.
Der erste Eindruck war schon ein „Wow“. Sehr gefällig, tolle Haptik und augenscheinlich gut verarbeitet.
Nur die verchromten Blechteile waren doch alle arg dünn. Vermutlich wegen des Gewichtes.

2000 km war alles TOP. Doch plötzlich unterwegs, nach einem Zwischenstopp, dann beim Starten: nichts ging mehr! Einfach so! Irreparabler Komplettausfall der neuen Tesla-Elektrik!

Zum Glück hatte ich noch einen alten (noch nie verbauten) DDR Zündkerzenstecker dabei!
Also den defekten Tesla-Kerzenstecker abgeschnitten und den DDR-Stecker auf das schöne neue rote Tesla-Kabel geschraubt.

Nun läuft der Trabant wieder zuverlässig!

Meine Lehre daraus: Nie wieder Zündungskomponenten von Tesla kaufen! Wenn die noch nicht einmal einen simplen Kerzenstecker hinbekommen… An andere Produkte aus deren Sortiment will ich dann gar nicht erst denken...

Gruß
Thorsten

Benutzeravatar
Mölly
Administrator
Beiträge: 3717
Registriert: Do 29. Nov 2012, 21:47
Status: Reconquista
Vorname: Thomas
1.Fahrzeug: MB 608 Bj. 73
2.Fahrzeug: MB W126 500SE, Bj.84
sonstige KFZ: Suzuki SJ 410 Bj.85;
* Suzuki SJ 413 Long-Body Bj.85
Trabant 601 Bj.66
Kajütboot - Woelwater ~1978/79
Wolfnagen Anhänger 400kg Bj.1.73
* (WoWa) Hobby 460 T de Luxe (Bj.77)- Spezial-Umbau,
MTB;
MB Vito 116 CDI 4x4 (Firmenkutsche)
* MB 406 Bj.68
* = verkauft
Laune:: 1A
Wo gerade unterwegs: pzartbtl205
Ich kann gut: werkeln, tricksen -
Binnich ölich, binnich fröhlich!
Lieblingsurlaubsort: Nord & Ostsee
Sonstiger Spitzname: OM314 Killer
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Tesla nach 2000 km mit Totalschaden

Beitrag von Mölly » Fr 28. Dez 2018, 15:39

:lol: :lol: :lol: :lol: :LIKE:
Bild
"Der Umstand, daß wir Feinde haben, beweist klar genug, daß wir Verdienste besitzen." Carl Ludwig Börne
http://www.alteisenfahrer-ig.de
Bild

Antworten